Schule

Zur aktuellen Situation: 

 

Mitarbeiter:      

  • insgesamt 44 Lehrkräfte ,  6 Lehreranwärter/innen , 5 Schulbegleiterinnen

  • 6 Freiwillige im Sozialen Jahr (davon 2 als Schulbegleitung)

  • 2 Servicekräfte in der Verteilerküche, Sekretärin, Hausmeister und Reinigungspersonal

 
Schulstellen: 

  •   Schulleitung, Verwaltung und die Grund- und Hauptstufe ( Klassenstufe 1 bis 9 )
     in der Sonnenstaße 58, 72760 Reutlingen

  •    die Berufschulstufe ( Klassenstufe 10 bis 12 ) mit einer Trainingswohnung im
     Zentralbau der Matthäus-Beger-Schule  in der Planie 25, 72764 Reutlingen
     

  •  die BVE an der Kerschensteiner-Schule (gewerbliche Berufschule) , Charlottenstr. 19,
     72764 Reutlingen                                             


Kooperative Bildungsangebote:

  •   Friedrich-Silcher-Schule in Sickenhausen 
  •   Mörike-Schule in Sondelfingen
  •   Albert-Einstein-Gymnasium  in Reutlingen
  •   Matthäus-Beger-Schule  in Reutlingen


Unterstützung von inklusiven Bildungsangeboten an folgenden Schulen:

  •   Achalmschule in Eningen
  •   Jos-Weiß-Schule in Reutlingen
  •   Grundschule in Rübgarten
  •   Graf-Eberhard-Schule in Kirchentellinsfurt
  •  Grundschule in Gniebel


Der Schulbezirk der Peter-Rosegger-Schule umfasst etwa den halben Landkreis Reutlingen:

→     Stadtgebiet Reutlingen und Pfullingen,

→     von Trochtelfingen, Sonnenbühl,  Wannweil   bis   Pliezhausen,  Walddorfhäslach.

Die Schülerinnen und Schüler kommen entweder mit dem öffentlichen Bus (RSV) oder sie werden mit  Schulbussen befördert.

Die Unterrichtszeiten sind vormittags immer von 8.30 bis 12.30  -  an drei Tagen in der Woche
(Montag, Dienstag und Donnerstag) findet Nachmittagsunterricht bis 15.15 Uhr  statt . An diesen Tagen wird das Mittagessen von der Firma Insiva in Rappertshofen geliefert.

Die Schule hat ein eigenes Bewegungsbad mit verstellbarem Boden, das auch von der Römerschanz-Grundschule, verschiedenen Kindergärten und außerschulischen Gruppen genutzt wird; für den Sportunterricht am Nachmittag wird auch die Turnhalle der Römerschanz-Grundschule mit benutzt.

Seit Dezember 2001 gibt es einen schuleigenen Bus mit 9 Sitzplätzen. 



Hier eine Übersicht über Gremien, in denen das Leben und Lernen an der Schule überlegt und entscheidend mitbestimmt wird:

Schulkonferenz (Eltern und Lehrkräfte)
Gesamtlehrerkonferenz (alle Lehrkräfte)
Elternbeirat (die Elternvertreter der Klassen)
Klassenpflegschaften (Elternabend der Klassen)
Stufenbesprechungen (alle Lehrkräfte in der Stufe)
Klassenkonferenzen (alle Lehrkräfte in der Klasse)
Schülermitverantwortung (Haupt- und Berufsschulstufe)
Förderverein der Peter-Rosegger-Schule e. V